Englisch

Frühenglisch


Seit dem Schuljahr 2010/11 haben auch die Erst- und Zweitklässler*innen Englisch. Auf spielerische Weise lernen sie englische Vokabeln, singen englische Lieder und gewinnen Freude an einer anderen Sprache. Der ab Klasse 3 stattfindende reguläre Englischunterricht ist inhaltlich auf das Frühenglisch abgestimmt.

The Havelmüller reporters (year 5 + 6)

Im ersten Halbjahr haben wir Tourist*innen aus aller Welt an den Sehenswürdigkeiten Berlins interviewt und anschließend an unserer Pinwand in der Schule über sie berichtet: Woher sie kommen, was ihnen bei uns gefällt oder nicht gefällt, wie sie nach Berlin gekommen sind und wie lange sie bleiben wollen.

Klicke auf das Bild, um das Interview anzuhören.
Klicke auf das Bild, um das Interview anzuhören.
Klicke auf das Bild, um das Interview anzuhören.

Im zweiten Halbjahr haben wir für unsere Reise nach England  Filmszenen über unsere Schule, Tegel und einige Sehenswürdigkeiten gedreht, um sie beim Besuch der Thomas Tallis School in Greenwich vorzuführen.

Hier das Ergebnis.

Hier ein kleiner Film über unsere Zeit in England.

 

 

Englisch in England
Alle zwei Jahre fahren Schüler*innen unserer 5. und 6. Jahrgänge mit Frau Jung nach England. Sie wohnen in ausgewählten Gastfamilien an der Südküste und besuchen die Thomas Tallis School in Greenwich, die Hauptstadt London mit ihren Sehenswürdigkeiten sowie andere kulturelle und touristische Attraktionen im Süden Englands: Brighton mit seinem berühmten Jahrmarkt auf dem Pier, Dover Castler, das seit dem Mittelalter bis zum zweiten Weltkrieg als Festung über der Stadt thront und an schönen Tagen den Blick bis nach Frankreich ermöglicht sowie Birling Gap mit seinen meterhohen Kreidefelsen.

Die nächste Schülerfahrt wird im Juni 2018 stattfinden.

Die Präsentationen unserer Englandfahrten:



Und hier die Galerien zu unseren Englangfahrten

Englandfahrt 2016:


Englandfahrt 2014: